Rosa gebratene Lammkrone mit Apfel-Senfkruste auf Kartoffel-Mostrisotto

Zutaten für 4 Personen

800g Lammkrone
3 EL Zimmerwarme Butter
2 EL Pommery Senf
2 Äpfel
2 EL Weißbrotbrösel
2 EL geriebenen Parmesan
Honig, Salz, Pfeffer,Thymian

Fürs Risotto:
8 St. Mittelgroße mehlige Kartoffel
¼ l Apfelmost
40g Butter
½ Zwiebel
¼ l Rindssuppe
100g geriebenen Parmesan

Garnitur:
4 Stück Mostviertler Spargel
1 Apfel

Zubereitung:

Lammkrone gut zu putzen und mit Salz, Pfeffer würzen.
Bei starker Hitze scharf anbraten.
Für die Apfel-Senkruste die Butter schaumig schlagen, den Apfel klein würfelig schneiden und mit den anderen Zutaten vermengen und auf die Lammkrone spritzen.
Für das Risotto die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und ca. 10 Minuten kochen.
Zwiebel klein würfelig schneiden mit der Butter anschwitzen die gekochten Kartoffel dazugeben und mit dem Apfelmost und Rindssuppe aufgießen. Solange einreduzieren bis die Flüssigkeit verdunstet ist und den geriebenen Parmesan beigeben.

In der Zwischenzeit  die Lammkrone in das Backrohr bei 100 Grad Ober-und Unterhitze bei Kerntemperatur mit 52 Grad geben.
Den Spargel ab der unteren Mitte Schälen und 5 Minuten in einem Salzwasser mit etwas Zucker und Zitrone kochen.
Die Äpfel achteln , Kerngehäuse entfernen und in etwas Butter kurz anbraten.

FERTIG
Auf einem schönen Teller in der Mitte das Risotto zwei Tranchen von der Lammkrone und mit Spargel und gebratenen Apfelspalten garnieren.

Guten Appetit.