Quartier Sechs by Eurest

Agentin I. führt uns heute in Österreichs größte Betriebsküche, die auch öffentlich zugänglich ist – Konkret zu “Eurest – Quartier Sechs”, www.quartiersechs.at im 2. Wiener Gemeindebezirk. Nicht nur 10.000 m2, sondern auch eine fachkundige Beratung und eine frische Auswahl unterschiedlicher, kulinarischer Gerichte für Ältere und Junggebliebene sind hier zu anzutreffen.

Eurest Regional Direktor Stefan Wögerer präsentiert einen Einblick durch die 14 köstlichen Essens-Stationen und stellt dabei das innovative Ernährungskonzept von Eurest näher vor. Von der italienischen Ecke bis zum asiatischen Gericht, über Grill, Salat bis hin zur Cafe-Ecke mit Sonnenterrasse ist hier nicht nur für “Alltagsesser”, sondern auch für Vegetarier, Veganer und Allergiker wirklich alles dabei. 

Ein besonderes Augenmerk wird außerdem auf die authentischen, motivierten Mitarbeiter geworfen.

So darf die Agentin I. gleich gemeinsam mit dem Küchenchef Richard ein gebackenes Risotto der besonderen Art zubereiten. Die anschließende Verkostung erweist sich tatsächlich als ein wahrer Gaumenschmaus und bestätigt, dass Eurest ganz im Sinne der Authentizität sowie des eigenen Werbeslogans „gut, frisch und achtsam“ ist; und natürlich darf dann zum Abschluss auch nicht das Dessert mit Kaffee in der Cafe-Ecke auf der Sonnenterrasse fehlen.

Voila!

Bildergalerie

Bilder vom Quartier Sechs by Eurest und von den Dreharbeiten


Erstausstrahlung am 26.05.2019


Teilen