Der Gannerhof, Innervillgraten

Das Buch “Culinarium tyrolensis” können Sie direkt beim Gannerhof bestellen
Bestellen bei josef@gannerhof.at

Eine neue Mission steht an, welche Agentin M. in ein schönes Örtchen nach Osttirol führt – genauer gesagt zum Gannerhof in Innervillgraten, welcher schon von außen erkennen lässt, dass man es hier mit einem besonderen Haus zu tun hat.

Josef Mühlmann führt das Haus mit seiner Familie, als liebevoller, begabter Mann, welchem das Wohlergehen seiner Gäste sehr am Herzen liegt, was man sofort bemerkt. „Komme als Fremder, gehe als Freund!“ – könnte man wirklich schon sagen – die Agentin fühlt sich jedenfalls sofort Willkommen und genoss ihren Aufenthalt in vollen Zügen.

Bei gemütlichem Beisammensein erzählt der bodenständige Küchenchef, welcher zugleich Chef des Hauses ist, Agentin M. die beeindruckende Historie über den Ort und den Gannerhof. Anschließend zaubern sie zusammen mit seiner kleinen, zauberhaften Tochter Lorena die berüchtigten Tiroler Schlipfkrapfen, wobei sie eine Menge Spaß haben.

Diesen besonderen Aufenthalt wird Agentin M. so schnell bestimmt nicht mehr vergessen!

Bildergalerie

Bilder vom Gannerhof, vom Kollnighof und von den Dreharbeiten


Erstausstrahlung am 16.02.2019